Hersteller

    Ihr Shop

    Ihr Shop

    Montag bis Freitag - 8.30 / 12.00 bis 14.00 Uhr / 05.30 Uhr

    Artikel des Herstellers: Labégorce (Château)

    Gorce ist ein ehemaliger sehr gebräuchliche Bezeichnung in Guyenne. Ein Abbé Gorce existierte wahrscheinlich vor, statt seinen Namen zu nennen. Edouard Ferret, in der 1868 Ausgabe seiner beliebten Führer erwähnt die Existenz des Noble House von Bégorce präsentiert er als eine der schönsten und am besten von Margaux entfernt.

    Hubert Perrodo, Industrie- und Polospieler, erwarb das Gebiet im Jahr 2006, aber kurz nach seinem Unfalltod führte ihre Tochter Nathalie Perrodo-Samani, die von seinem Vater erworbenen Immobilien führen, einschließlich der Châteaux Giscours und ALESME-Becker, Third Crus Margaux. Um stattdessen wieder herzustellen Beifall ist der junge Besitzer durch eine mit Gründen versehen und kompetente Leitung der Winzer Maurice de Coninck Marjolaine umgeben.

    In den Weinbergen, ist Cabernet Sauvignon am stärksten vertreten Rebsorten und Kultur ist traditionell, klassisch und fragmentiert vor Weinbereitung. Die Weine sind oft Labégorce Medaillengewinner seit mehr als zehn Jahren, nur für die Arbeit von der Familie Perrodo getan zu belohnen.

    Mehr

    Keine Artikel von diesem Hersteller.